Marktredwitz – Sogar Elche sind dabei. Blaue Elche. Die archaischen Wesen, denen Friedensliebe, Besonnenheit und Ruhe nachgesagt wird, bringt der Oberpfälzer Aktionskünstler Michael Werner in das inzwischen 17. Festival Mitte Europa ein. Er malt die Tiere auf eine große Tafel und stellt sie an jedem der etwa 70 Veranstaltungsorte aus. Die Zuschauer dürfen auf der Rückseite Grüße als Botschaft des nachbarlichen Friedens schreiben, bevor die Elche weiter über Orts- und Landesgrenzen ziehen. Die gesamte Herde in der EU-Farbe wird zum Abschluss am 3. August im tschechischen Kadan versammelt sein.