Ihr sechstes Hofer Abonnementkonzert widmen die Symphoniker dem großen Johannes Brahms. Dazu laden sie gleich zwei hochkarätige Solisten ein.