Hof - Wer kennt dieses Gefühl nicht: Ein Konzert geht zu Ende, und eines der Werke (oder vielleicht gar das gesamte Programm in seiner speziellen Interpretation) hat einem so gut gefallen, dass man es am liebsten sofort zu Hause nachhören würde. Früher hätte man sich gedulden müssen bis zum nächsten Tag, an dem man im Einzelhandel die CD des entsprechenden Werks oder Künstlers bestellt hätte. Heute lassen sich am Computer oder Smartphone die gewünschten Titel als MP3-Dateien entweder im Albumverbund oder allein binnen Sekunden herunterladen und direkt anhören.