Die 32. Bayerischen Theatertage beginnen nächste Woche in Erlangen. Ensembles aus 28 Häusern haben sich angekündigt. Das Theater Hof nimmt mit dem Zwei-Personen-Stück "Harold und Maude" teil.