Private Kunstsammler in der DDR mussten ihre Schätze hergeben. Der Kunsthandel wurde zum staatlichen Monopol. Geschäfte im Verborgenen sollten Devisen bringen. Licht ins Dunkel kommt erst jetzt.