Populär wurde er durch seine "Lieder" und "Zigeunerromanzen", berühmt durch seine Theaterstücke: Federico García Lorca (1898 bis 1936) war einer der bedeutendsten spanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts.