Am 3. Mai, dem Tag der Internationalen Pressefreiheit, findet der erste bayernweite Schülermedientag statt, der von der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit gemeinsam mit zahlreichen Medienpartnern - unter anderem der "Süddeutschen Zeitung" und dem Bayerischen Rundfunk - durchgeführt wird.