Der Hofer Gastronom Philip-Nicholas Blank hat sich "Weltuntergang" als Partybegriff beim Patentamt schützen lassen. Bei der Konkurrenz sorgt Blank nun für Katerstimmung, weil er zahlreiche Veranstalter per Rechtsanwalt kräftig zur Kasse bittet.