Ein Oberkirchenrat aus Hof bekommt weiter seine vollen Altersbezüge. Der 90-Jährige war in erster Instanz wegen sexuellem Missbrauch suspendiert worden.