Mehr als 96 Prozent der Kulmbacher Wähler votieren für den amtierenden Landrat. Der will trotz des Traumergebnisses auf dem Teppich bleiben.