Nicht möglich Zu „Söder sichert Versorgung der Patienten zu“ „Unser bayerischer Gesundheitsminister hat vollkommen recht: Auch ,berechtigte Forderungen‘ dürfen nicht zu Lasten der Patienten gehen. Doch mit den Honoraren, die den Fachärzten zugestanden werden, ist dies nicht möglich.