Das Amtsgericht verurteilt eine frühere Mitarbeiterin der Spielbank Bad Steben und ihren Noch-Ehemann wegen Untreue. Sie gesteht, Gelder veruntreut zu haben - er dementiert.