Seit vier Wochen sitzt er schon in Untersuchungshaft: Der 45-jährige Deutsche, der im Landkreis Wunsiedel wohnte, gilt als der mutmaßliche Mörder der Rumänin Anamaria Negoita, die als Prostituierte ,,Karina'' im März 2006 in Hof erschossen wurde. Das gaben Polizei und Staatsanwaltschaft bei der Pressekonferenz am Freitag bekannt.