Der 36-jährige Marktredwitzer, der Ende Juli Holzteile auf seinem Herd zum Glimmen brachte, ist ein freier Mann. Das Gericht appelliert aber dringend an ihn, sich helfen zu lassen.