Corona in Wunsiedel Landkreis bleibt trauriger Spitzenreiter in Deutschland

Noch keine Entspannung gibt es im Landkreis Wunsiedel. Foto: picture alliance/dpa/CDC/Alissa Eckert;Dan Higgins

Die Corona-Lage im Landkreis Wunsiedel bleibt weiterhin sehr angespannt.

Wunsiedel - Bei der Sieben-Tage-Inzidenz nimmt der Landkreis Wunsiedel bundesweit immer noch den traurigen Spitzenplatz ein. Sie liegt am Sonntag bei 284,9.

Das Landratsamt Wunsiedel meldet am Sonntag 22 neue Corona-Fälle. Damit sind aktuell 470 Personen erkrankt; 3055 Patienten gelten als genesen.

Seit Beginn der Pandemie wurden 3686 Personen positiv auf das Virus getestet; 161 starben an oder mit Covid-19.

Autor

 

Bilder