Landkreis Wunsiedel Inzidenz steigt auf 37,5

Zwei Covid-Patienten werden im Klinikum Fichtelgebirge, Haus Selb behandelt. Foto: picture alliance/dpa/CDC/Alissa Eckert;Dan Higgins

Über drei neue Corona-Fälle informiert das Landratsamt Wunsiedel. Damit wurden seit Beginn der Pandemie 5273 Erkrankungen nachgewiesen

Wunsiedel - Drei neue Corona-Fälle hat das Landratsamt Wunsiedel am Montag registriert.

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt damit von 36,1 auf 37,5. Aktuell gelten 49 Personen als erkrankt. Zwei Covid-Patienten werden im Klinikum Selb behandelt, aber nicht intensiv.

Seit Beginn der Pandemie wurden im Landkreis Wunsiedel 5273 Corona-Fälle nachgewiesen. 5023 Personen gelten als genesen.

Autor

 

Bilder