Landkreis Wunsiedel Keine Veränderungen im Landkreis

Seit Pandemiebeginn haben sich im Landkreis 5038 Menschen mit dem Virus angesteckt. Foto: picture alliance/dpa/CDC/Alissa Eckert;Dan Higgins

Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt weiterhin 6,9. Im Landkreis sind acht Menschen an Sars-CoV2 erkrankt.

Wunsiedel - Keine Veränderungen im Landkreis Wunsiedel. Am Mittwoch meldet das Landratsamt keine neuen Corona-Fälle. Damit bleibt es bei aktuell acht nachweislich Erkrankten. Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt wie am Vortag 6,9.

Seit Pandemiebeginn haben sich im Landkreis 5038 Menschen mit dem Virus angesteckt, bei 1517 handelt es sich um Mutationsverdachtsfälle. Die Krankheit überstanden haben 4832 Personen.

Im Impfzentrum in Wunsiedel wurden bislang 54 815, bei den Hausärzten im Landkreis 29 823 Dosen Vakzin verimpft.

Autor

 

Bilder