Landkreis Wunsiedel Test- und Impfaktionen zum Schulstart

Bevor es wieder mit Schule und Kindergarten losgeht, sollten sich alle Betroffenen testen lassen. Foto: Florian Miedl/Florian Miedl

Die DLRG Marktredwitz testet am Sonntag Schüler, Lehrer und Kindergartenkinder. Für die Kleinsten gibt es Lolli-Tests. das BRK boostert Jugendliche am Dienstag. Derweil meldet das Landratsamt acht neue Fälle.

Wunsiedel/Marktredwitz - Acht neue Corona-Fälle meldete das Landratsamt Wunsiedel am Freitag. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 101,4 (Vortag 103). Aktuell gelten 111 Personen als erkrankt und 6864 als genesen. Seit Beginn der Pandemie haben sich im Landkreis Wunsiedel nachweislich 7191 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Im Klinikum Fichtelgebirge werden derzeit neun Covid 19-Patienten behandelt, davon drei intensivmedizinisch.

Testen am Sonntag

Vor dem Schulstart am Montag sollen sich alle Schülerinnen und Schüler testen lassen. Der Ortsverband Marktredwitz der DLRG bietet aus diesem Grund am Sonntag, ab 13 Uhr in der Jahnturnhalle, Schulstraße 8, wieder eine Testaktion für Schüler und Lehrer an.

Neu ist dieses Mal, dass sich auch Kita-Kinder und Erzieher testen lassen können – das werde seitens des Landratsamtes auch gewünscht, teilt die DLRG mit. Dafür stellen die Helfer Lolli-Tests zur Verfügung; die seien für die kleinsten Betroffenen am angenehmsten. Da schon mehr als 650 Kinder angemeldet sind, können die Helfer keine unangemeldeten Tests vornehmen. Eine Anmeldung unter https://marktredwitz.dlrg.de/corona-schuelertestaktion ist zwingend erforderlich.

Impfen am Dienstag

Gemeinsam mit dem BRK startet die Stadt Marktredwitz am Dienstag, 11. Januar, von 13 bis 16 Uhr erneut eine Impfaktion im MAKkultur, Markt 58. Diesmal werden Auffrischungsimpfungen (Booster) für Kinder zwischen zwölf und 18 Jahren angeboten. Verwendet wird Impfstoff von Biontech. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Da es sich um Minderjährige handelt, ist die Begleitung oder eine formlose Bestätigung eines Erziehungsberechtigten notwendig. Sowohl der Impfpass als auch der Personalausweis müssen mitgeführt werden. Die nächsten Termine in Marktredwitz:

 12. Januar: Auffrischungsimpfungen für 12- bis 18-Jährige

 19. Januar: Freies Impfen mit BionTech und Moderna 

 26. Januar: Freies Impfen mit BionTech und Moderna red

Autor

 

Bilder