Lebenswertes Marktredwitz Umweltinitiative geht an den Start

Grün statt Grau: Das wünschen sich Johanna Machala, Kreisgeschäftsstellenleiterin des Bunds Naturschutz in Wunsiedel, Christina Weyer, Elisabeth Müller-Neugebauer, Claudia Schlöger, Ursula Geiger und Dieter Kammerer, BN-Ortsvorsitzender von Marktredwitz. Foto: kata

Eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf kommunaler Ebene den Herausforderungen der Erderwärmung und der Umweltzerstörung zu begegnen. Was der Umweltinitiative Marktredwitz besonders wichtig ist: nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern auf Augenhöhe zu agieren.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder