Erst wird Jonas Perner von einer Covid-19-Erkrankung ausgebremst, dann von einer Fußverletzung. Der 17-jährige Leichtathlet ist nach einem Vierteljahr Zwangspause aber gleich wieder auf der Höhe.