Das Areal in Lichtenberg kann nun wieder zu einem belebten Ausflugsziel werden. Auf den Stadtrat wartet aber noch Arbeit.