Marktredwitz Hausmüll illegal entsorgt

Symbolbild. Foto: picture alliance/dpa | Fabian Strauch

Was tun, wenn der Müllberg groß, die eigenen Mülltonnen jedoch schon voll sind? Auf jeden Fall nicht das, was ein Mann in Marktredwitz unternahm.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Eine Mitarbeiterin des Jugendzentrums der Stadt Marktredwitz in der Fritz-Thomas-Straße  stellte am Samstag fest, dass erneut größere Mengen verschiedener Hausmüll in den zu der städtischen Einrichtung gehörenden Mülltonnen widerrechtlich entsorgt wurden, teilte die Polizei mit.

Bei der Durchsicht des Mülls konnten Unterlagen aufgefunden werden, aufgrund dessen als Verursacher ein 72-jähriger Mann aus der Nachbarschaft in Frage kommen dürfte. Es wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz eingeleitet. 
 

Autor

Bilder