Marktredwitz - Mit zunehmenden grenzübergreifenden Geschäften bekommt auch der Verbraucherschutz immer größere Bedeutung. Der Staat habe hier die Aufgabe, zwischen den Interessen des Verbrauchers und den wirtschaftlichen Interessen zu vermitteln. Das sagte Ministerialdirigentin Sabine Nießen vom bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz am Mittwoch bei einer Tagung der Euregio Egrensis in Marktredwitz mit dem Thema Verbraucherschutz.