Die 16 "Herberia"-Damen aus Nagel treten ab sofort in der Öffentlichkeit mit einem einheitlichen Gewand in den Farben Magenta und Grün auf. Das "Wunsiedler Mieder" dient als Vorbild. Eine Schneidermeisterin steht mit Rat und Tat zur Seite.