Marktredwitz Polizei beendet Trinkgelage in der Innenstadt

Symbolbild: Polizeiauto Foto: Jens Wolf/Archiv

Drei Personen haben sich auf einer Grünfläche in der Stadt getroffen, um gemeinsam Alkohol zu konsumieren. Sie trugen keine Masken und haben somit gegen mehrere Corona-Auflagen verstoßen.

Marktredwitz - Wie die Polizei berichtet, haben am Mittwochabend drei Personen, die die Beamten bereits aus der Marktredwitzer Trinkerszene kannten, gegen diverse Corona-Auflagen verstoßen.

Zu dritt und ohne Mund-Nasen-Schutz trafen sich die drei, um gemeinsam Alkohol auf einer Grünfläche der Stadt zu konsumieren. Die Polizei entdeckte und kontrollierte sie. Die drei Personen müssen sich nun wegen diversen Ordnungswidrigkeiten verantworten.

Autor

 

Bilder