Streit, Missgunst, Flügelkämpfe? Bei den Grünen? War da mal was? Wer einigermaßen mit der Geschichte der Ökopartei vertraut ist und am Wochenende den Bundesparteitag in Bielefeld verfolgt hat, reibt sich irritiert die Augen.