Anna Gramsch kommt nach ihrer Ausbildung in den elterlichen Betrieb, wo alle mit einem grünen Daumen gesegnet sind. Ihre Meister-Werke sind echte Hingucker.