Modenschau Herbst- und Winter als Krimi

Konrad Rosner

Karo und Cord sind wieder im Kommen. Die Trends für die Herbst- und Wintersaison zeigt eine Krimi-Modenschau in Marktredwitz.

Marktredwitz - Nach einer langen Corona-Pause lud Frey in Marktredwitz am Donnerstagabend wieder zu einer tollen Modeshow ein. Knapp eine Stunde lang präsentierten fünf weibliche und zwei männliche Models Outfits für die Herbst- und Wintersaison.

Die Modenschau stand unter einem Krimi-Motto: „Unser Tatort ist das Modehaus und wir suchen Ihre Fashion-DNA.“ Durch die kurzweilige Modenschau führte Sebastian Sprödhuber, Leiter der Abteilung Marketing. Präsentiert wurde aktuelle Mode vieler bekannter Marken.

Karo oder auch Cord sind wieder im Kommen, sie erleben ein Revival. Nicht fehlen durfte eine kleine Dessous-Show. Krönender Abschluss war der abschließende Durchgang mit James Bonds „Goldfinger“.

Tobias Kastner vom „Modeerlebnishaus Frey“ zeigte sich nach der Show begeistert: „Es war wie immer ein Highlight - nicht nur für unsere Kunden.“ Bei allen Durchgängen habe man viel Neues entdecken können. Viele Besucher nutzten im Anschluss an die Modenschau die Gelegenheit zum Anprobieren und zum Kauf. Für das leibliche Wohl war mit Getränken und kulinarischen Köstlichkeiten gesorgt.

 

Bilder