Münchberg 4000 Euro Schaden nach Freibadeinbruch

Symbolfoto. Foto: pattilabelle - stock.adobe.com

Unbekannte sind zwischen Freitag und Dienstag in das Freibad in Münchberg eingebrochen. Sie beschädigten das Inventar und brachen die Geldkassette des Kiosks auf.

Münchberg - Wie die Polizei Münchberg in ihrer Pressemitteilung schreibt, waren die Täter in der Zeit von Freitag, 12 Uhr, auf Dienstag, 14 Uhr, in das Bad eingebrochen. Die Unbekannten beschädigten drei Hinweisschilder und das Ein-Meter-Brett. Außerdem brachen die Täter den Kiosk auf und machten sich an der Geldkassette zu schaffen. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 4000 Euro. Entwendet wurde glücklicherweise nichts.

Hinweise zu dem Vorfall bitte an die Polizeiinspektion Münchberg unter der 09251 87004.

Autor

 

Bilder