Richard Seuß ist ein bekennender Frankenwäldler, Heimatforscher und auch ein Schriftsteller. In seinem mittlerweile fünften Buch erzählt er Geschichten, die der Nachwelt erhalten bleiben sollen.