Drei Vereine laden zum deutsch-türkischen Fest ein - und etwa 1000 Besucher kommen. Sie weihen damit den neu gestalteten Pocks-Parkplatz interkulturell ein.