MünchbergErst am Donnerstag waren zwei fahrerlose Autos durch Münchberg gerollt. Am Freitag dann vergaß wieder jemand, seine Handbremse anzuziehen und einen Gang einzulegen. Wie am Vortag machte sich auf dem abschüssigen Parkplatz eines Elektrofachgeschäfts in der Stammbacher Straße ein Auto selbstständig. Es rollte gegen ein anderes Fahrzeug, das auf dem Parkplatz stand. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3500 Euro.