Mit vereinten Kräften und einem Kran haben junge Helfer das 17 Meter hohe Aluminium-Kreuz auf dem Weidenstein errichtet. Die Idee dazu hatte einst Peter Hahne.