Geroldsgrün schließt einen Gas-Konzessionsvertrag ab. Im Leitungsnetz verlegen die Bauarbeiter gleich noch Glasfaserkabel.