Naila/Schwarzenbach am Wald – Seit Jahren bemühen sich die Kommunalpolitiker mit Nachdruck um Lösungen für den Radweg von Naila nach Schwarzenbach am Wald. Jetzt gibt es offenbar neue Schwierigkeiten, wie einer Mitteilung von CSU-Landtagsabgeordnetem Alexander König zu entnehmen ist. „In China wäre bereits eine ganze Stadt gebaut, während wir immer noch an dem Radweg herumplanen“, schreibt König an den oberfränkischen Regierungspräsidenten Wilhelm Wenning.