Naila/Marlesreuth Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

- Symbolfoto - Foto: www.imago-images.de

Im Laufe des Freitagnachmittags ist es auf der Verbindungsstraße zwischen Naila und dem Ortsteil Marlesreuth zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Menschen verletzt wurden.

Bei einsetzendem Schnee- und Hagelschauer geriet ein 22-Jähriger mit seinem Kleinwagen, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, ins Schleudern und stieß mit einer 38-Jährigen in deren Kleintransporter nahezu frontal zusammen, teilt die Polizei mit. Dabei geriet der Unfallverursacher auf die Gegenspur. Der Zusammenstoß war so heftig, dass sich beide Fahrzeuginsassen leicht verletzten und zur weiteren Abklärung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert wurden.

Zudem entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden von insgesamt 10.000 Euro. In beiden Autos lösten die Airbags aus. Die Fahrzeuge musste abgeschleppt werden.

Autor

 

Bilder