Wer ein Buch oder ein anderes Medium nicht, zu spät oder stark beschädigt in die Nailaer Stadtbibliothek zurückbringt, muss nun tiefer in die Tasche greifen. In seiner jüngsten Sitzung nämlich hat der Stadtrat einstimmig beschlossen, jeweils eine neue Gebühren- und Benutzungsordnung für die Stadtbibliothek zu erlassen. Die Mahngebühren zu erhöhen, hatte der Hauptverwaltungsausschuss dem Gremium empfohlen, unsere Zeitung berichtet darüber bereits im Juni.