Neuzugang Johann Saalfrank wieder im Trikot von Bayern Hof

Johann Saalfrank Foto:  

Der 19-jährige, gebürtige Hofer war zuletzt bei Dynamo Dresden aktiv, spielte dort in der U 19-Bundesliga Nord/Nordost. Im Juli 2019 war er von der U17 der SpVgg Bayern Hof zu den Sachsen gewechselt.

Hof - Er ist Hofer, kennt die SpVgg Bayern Hof von klein auf – und ist nach zwei Jahren wieder zurück auf der Grünen Au: Johann Saalfrank wird sich ab sofort wieder das Trikot der Gelb-Schwarzen überstreifen. Der 19-Jährige war zuletzt bei Dynamo Dresden aktiv, spielte dort seit Juli 2019 in der U 19-Bundesliga Nord/Nordost. Zwar trainierte Saalfrank während der Corona-Saison fünf Monate bei den Profis mit, doch hat es mit dem Anschlussvertrag dann doch nicht geklappt.

Der Kontakt nach Hof war in dieser Zeit nie abgerissen. Schließlich schnürte er vor seinem Wechsel nach Sachsen die Schuhe für die Hofer U 17. Nun also ist er zurück. „Ich will mich einbringen und der Mannschaft helfen“, betont Saalfrank. Seit einer Woche trainiert er unter Trainer Roman Pribyl mit. Der Mittelfeldspieler hofft, demnächst schon im Kader des Bayernligisten zu stehen.

Der 19-Jährige Saalfrank ersetzt Vincent Bobach. Der 26-Jährige bat um Auflösung seines Vertrags, er wechselt zum SV Merkur Oelsnitz ins Vogtland. tsr/Foto: tsr

Autor

 

Bilder