Bei den Hofer Filmtagen dreht sich nicht alles nur um Filme, auch das Essen steht im Mittelpunkt. Beim FFF-Brunch im neuen Gebäude der VHS trafen sich rund 500 Filmschaffende. Auch Friedrich Mücke mischte sich unter die Gäste.