Oberkotzau Der digitale Adventskalender

Digitale Botschaften: Die will auch die Oberkotzauer Schule senden. Und zwar vom 1. Dezember an jeden Tag bis Heiligabend. Foto: picture alliance/dpa/Ole Spata

Vom 1. Dezember an bis Heiligabend will die Grund- und Mittelschule Oberkotzau Lichtblicke senden. Diese sind auch hier zu sehen.

Oberkotzau - Mit einem virtuellen Adventskalender wollen die Schüler und Lehrer der Grund- und Mittelschule Oberkotzau Licht in diese dunkle Zeit bringen. „Nachdem es uns heuer aufgrund der angespannten Corona-Lage leider erneut nicht möglich ist, eine Schulweihnachtsfeier unter zumutbaren Bedingungen zu veranstalten, haben wir uns eine virtuelle Alternative überlegt“, teilt dazu Rektor Gerd Kögler mit. Vom 1. Dezember bis zum Heiligen Abend jeden Tag ein kleines Video mit advent- und weihnachtlichen Beiträgen von Schülern und Lehrern der Grund- und Mittelschule geben. Jeden Tag morgens um 8 Uhr wird also bis Weihnachten ein neues Video auf dem Youtube-Kanal „Grund- und Mittelschule Oberkotzau“ online gehen. Die Beiträge reichen von Liedern über Geschichten bis zur Bläserklasse und dem Lehrerchor.

Der Trailer >>>

 

Autor

 

Bilder