Durch die Schließung sind die Umsätze im Januar und Februar zurückgegangen. „Aber wir spürten schon den Rückhalt unserer Kunden“, sagt Marcellus Kaiser, der mit Birgit Kaiser-Bergander in Rehau die Buchhandlung „Seitenweise“ führt.