Gut 50 Teilnehmer hatte die erste digitale Bürgerversammlung in Münchberg – mehr als sonst kommen. Fragen kommen zunächst zögerlich, dann aber klappt der Dialog sehr gut.