Skurril und sinnfrei – so muss sein, was im „Paradoxeum“ in Stammbach zu sehen sein soll. Für das geplante Nonsens-Museum hat sich ein Trägerverein gegründet.