Polizei sucht nach junger Frau Exhibitionist macht unmoralisches Angebot

Symbolfoto. Foto: James R. Martin/Shutterstock

An seinem Geschlechtsteil manipulierend sprach am Montag ein Unbekannter in Hof eine junge Frau an und fragte sie, ob sie mit ihm schlafen möchte. Die Polizei sucht nun nach den beiden.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Kurz vor Mittag kam die junge Frau auf eine Schulweghelferin zu und erzählte ihr von einem Mann, der im Wittelsbacher Park unsittliche Handlungen an sich selbst vorgenommen hat und sie fragte, ob sie mit ihm schlafen möchte. Während die Schulweghelferin die Polizei verständigte, verschwand die Frau. So suchten die eingesetzten Polizisten nicht nur nach dem unbekannten Täter, sondern auch nach der Frau. Beide konnten bisher nicht gefunden werden.

Allerdings liegt laut Polizeibericht eine Beschreibung des Täters vor: Er ist zirka 60 Jahre alt, sehr schlank, weiße Haare und weißer Oberlippenbart. Vermutlich Türke. Er trug eine dunkelblaue Jacke, eine dunkelblaue Anzugshose und schwarze Turnschuhe.

Die junge Frau wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hof in Verbindung zu setzen. Gleichzeitig wird unter der Telefonnummer 09281/7040 um Zeugenhinweise gebeten. 

Autor

Bilder