Polizei sucht Zeugen Wer hat den Mittelfinger ausgestreckt?

Eine Person zeigt den Mittelfinger, auch Stinkefinger genannt.(Symbolfoto) Foto: picture alliance/dpa | Sina Schuldt

An einer Tankstelle in Thiersheim im Landkreis Wunsiedel hat ein Unbekannter einem 43-Jährigen am Sonntag den sogenannten „Stinkefinger“ gezeigt. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Am Sonntag gegen 22:40 Uhr kam es an der Tankstelle in der Wampener Straße zu der Beleidigung. Ein 43-jähriger Mann gab gegenüber der Polizei Marktredwitz zu Protokoll, dass ihm ein unbekannter Mann, der neben ihm sein Auto betankt hatte, grundlos den Mittelfinger gezeigt hätte. Anschließend habe der Unbekannte das Tankstellengelände verlassen.

Die Polizei Marktredwitz ermittelt in diesem Fall aktuell noch gegen Unbekannt wegen des Verdachts der Beleidung. Zeugen, die etwas beobachtet haben, melden sich unter der Telefonnummer 09231/9676-0.

Autor

Bilder