Polizei sucht Zeugen Unbekannte klauen Pickup und zwei Anhänger

Symbolfoto. Foto: dpa

Am Dienstagabend stahlen Unbekannte im Selber Gemeindeteil Erkersreuth einen Pickup und zwei Anhänger im Gesamtwert von rund 13.000 Euro. Die Kriminalpolizei in Hof hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Selb -  Die Diebe entwenden zunächst im Zeitraum von 18 Uhr bis 19.30 Uhr einen grünen Pkw der Marke Ford vom Typ Ranger von einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Mühlbacher Straße. An dem Pickup waren keine Kennzeichen angebracht, wie die Polizei berichtet. Das Fahrzeug nutzten sie dann wiederum zum Diebstahl eines Anhängers, der vor einer dortigen Halle abgestellt war. Es handelte sich hierbei um einen für Fahrzeugtransporte hergestellten Anhänger der Marke Blyss.  

Gegen 19.35 Uhr wurde dann ein weiterer Diebstahl in der Geheimrat-Rosenthal-Straße gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen klauten die gleichen Täter hier einen Fahrzeugtransportanhänger der Marke De Forenede Trailerfabrikker.

Möglicherweise nutzten die Unbekannten hierzu einen Kombi der Marke Skoda mit tschechischer Zulassung. Anwohnern fielen die beiden Fahrzeuge mit den Anhängern und mit drei Männern besetzt wenig später im Ortsbereich Erkersreuth auf.

Zeugen, die die Täter bei den Diebstählen oder die Fahrzeuggespanne im Bereich Erkersreuth beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09281/7040 mit der Kriminalpolizei in Hof in Verbindung zu setzen.   

Autor

 

Bilder