Der Stadtrat hat die Pläne zur Umgestaltung des Oberen Torplatzes mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen. Doch einen Knackpunkt gibt es in dem 1,5-Millionen-Euro-Projekt: Die Skihütte müsste künftig entweder kleiner ausfallen oder aber umziehen. An dieser Frage scheiden sich die Geister – auch in unserer Lokalredaktion.