Mithilfe von zwölf Projekten soll der Stadtteil über die kommenden Jahre verschönert werden. Die Anwohner konnten bei einem Rundgang nun ihre eigenen Ideen einbringen.