So schnell kann Fußball zur absoluten Nebensache werden. Der Tod eines 31-jährigen Selbers beim Ergo-Hallencup am Samstag in Münchberg erschüttert die oberfränkische Sportregion.