Regnitzlosau Lichterzauber zum Kirchweih-Auftakt

Getaucht in farbenfrohes Licht hat sich am Freitagabend die Regnitzlosauer Ortsmitte zum Auftakt des Kärwa-Wochenendes präsentiert. Am heutigen Sonntagnachmittag findet der Kirchweih-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag statt.

Regnitzlosau - 1000 bunte Lichter haben am Freitagabend in Regnitzlosau das Ufer der Regnitz in eine zauberhafte Märchenwelt verwandelt. Die Freien Wähler Regnitzlosau hatten zum zweiten Mal nach 2019 zum Kärwa-Auftakt in dieser Form geladen und dafür die Ortsmitte von der Hopfenmühle bis zum neu geschaffenen Kiesstrand illuminiert. Angelockt von den Lichtern, ließen sich die Besucher im Innenhof der Mühle mit Gulaschsuppe und Apfelpunsch bewirten und stimmten sich in gemütlicher Atmosphäre aufs Kärwa-Wochenende ein. Für die richtige Stimmung sorgten Live-Musik und die beliebte Schattenwand. Am heutigen Sonntagnachmittag ist von 13 bis 17 Uhr Kirchweih-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag.

Autor

 

Bilder